Impressum Datenschutz

Nubbelverbrennung 2014 in Sinthern




Willkommen

bei der Nubbelverbrennung am 04. März 2014
im Fronhof in Sinthern bei Familie Meller mit "Zelebrant" Pfarrer Peter Cryan und wieder über 300 Teilnehmern.
Bei der dritten Nubbelverbrennung in Folge war auch diesmal die Trauergemeinde sehr textsicher und ergänzte den brillanten Auftritt von Pfarrer Peter Cryan mit der perfekten Atmosphäre einer echten Trauergemeinde.

„Nix es ömesöns“:

Die bilder zur Nubbelverbrennung 2014

Weitere Bilder

und weiter ...

Skandal!!!

Doch zunächst der Reihe nach ...

Uns ist ein Nubbel (eher Nubbelchen) geboren!

(Foto von Hilde Mostart)

Der Nubbel 2014, noch ganz klein und süß, wurde auf der Sitzung zur Sessionseröffnung 2013/2014 der Dorfgemeinschaft Geyen e.V. am Freitag, den 08. November 2013 im Schützenhaus Geyen vorgestellt und, wie es sich für einen katholischen Nubbel gehört, vom "Kaplan von Manstedten" (Johannes Nelles) getauft. Das Wasser war zwar nicht aus dem Jordan, aber immerhin aus dem Geyener Bach.

"Dat Nubbelche" lehnt jetzt schon Muttermilch ab!


Und wenn er dann groß ist ...


Zwei Mond hingedren ...


Näh, wat is dä jroß jewurde!


Wie kunt dat passiere? [wigger]

Zur Einstimmung:


YouTube-Video von Christoph Jansen

Wir freuen uns auf Euren Besuch!